Start » Testberichte » Big7

Big7

Big7

Zusammenfassung

  • Kostenlose Anmeldung
  • Pornos, Live Cams, Sex Chat
  • Tausende Amateurinnen

Kostenlos Anmelden!

Big7 ist eine der größten deutschen Amateur-Communitys in der man die ganze Palette an Erotik geboten bekommt. Das gute hier: Big7 bietet eine kostenlose Anmeldung und einige kostenlose Funktionen, die dir nicht nur einen Einblick in die Amateur Community bieten. In unserem Big7 Test erfährst du alle Fakten zum Amateur-Portal, ebenso wie du alle wissenswerte Informationen findest.

Big7 Test: Kostenlose Anmeldung und viele Funktionen

Big7.comWer sich auf Big7 registriert, tut dies kostenlos und unverbindlich. Denn: Du sollst dir ja erstmal einen Überblick darüber machen, was die geboten wird und was dich alles erwartet. Und das gute: Die Anmeldung dauert nicht lange und braucht nur eine gültige E-Mail Adresse von dir. Anschließend brauchst du nur noch ein Passwort vergeben, welches für deinen Account gilt. Nachdem du die E-Mail Adresse eingegeben hast, ist dein Profil erstellt. Damit es jedoch noch aktiviert wird, musst du deine E-Mail Adresse bestätigen. Das geht einfach über einen Klick auf den Link, der dir von Big7 zugeschickt wird. Alternativ kannst du auch den Bestätigungscode klicken, welchen du in der E-Mail findest.

Anschließend kannst du dich einloggen, musst nur noch dein Geschlecht angeben und kannst sofort loslegen. Das Layout von Big7 ist erst einmal ein wenig gewöhnungsbedürftig, aber wer die Amateur Community häufiger nutzt, wird merken dass alles an seinem Platz ist und man eine gute Übersicht bekommt. Es werden dir direkt beim aufrufen von Big7 die Live Cams angezeigt bzw. die Amateure, die gerade Live sind und dir Live-Erotik anbieten.

Die Startseite der Amateur Community "Big7"

Welche Funktionen dir Big7 alles bietet

Bei Big7 handelt es sich um eine Amateur Community, was bedeutet, dass man hier auch die typischen Inhalte einer Amateur Community finden kann: Sex Cams, Amateur-Pornos, Sex Chat und Sex Bilder. Das sind die Hauptfunktionen von einer Amateur Community wie Big7 eine ist. Es gibt aber noch einige weitere Funktionen, die man nutzen kann und die wir dir gerne alle folgend aufzeigen und anschließend vorstellen möchten.

Die Funktionen des Amateur Portals „Big7“

  • Live Sex Cams
  • Live Sex Chat
  • Amateur Pornos
  • Sex Bilder
  • Profile von Amateuren aufrufen
  • Amateure auf die eigene Favoritenliste empfangen
  • Vorschau-Videos der Amateur-Pornos

Das sind die Funktionen die es auf Big7 zu entdecken gibt. Das Amateure in dieser Community ein eigenes Profil haben, ist völlig normal. Über dieses kann man dann zum Beispiel sehen, welche Videos es von der Amateurin gibt, ob sie Online ist, ob sie im Chat aktiv ist oder auch ob es neue Bilder gibt. So hast du immer einen Einblick in die neusten Aktivitäten der Damen und Herren, die auf Big7 aktiv sind und dir erotische Inhalte präsentieren. Wenn dir ein Profil gefällt und du es nicht aus den Augen verlieren möchtest, hast du die Möglichkeit den Amateur oder die Amateurin mit einem Mausklick auf deine eigene Favoritenliste zu setzen, um sie oder ihn schneller wiederfinden zu können.

Live Sex Cams auf Big7.com

Big7.com ist bekannt für die Sex Cams, denn hierbei handelt es sich um eine Hauptfunktion einer Amateur Community. Und hier setzt Big7 auch sehr großen Wert drauf. Die Amateure und Amateurinnen haben die Möglichkeit, ihre Live Cams zu starten und dir eine erotische Show anzubieten. Aber du konsumierst natürlich nicht nur einfach stumpf die Cam, sondern hast gleichzeitig auch die Möglichkeit, mit den Damen zu schreiben. Während der Live Cams hast du nämlich den Sex Chat geöffnet, welcher dir zur Verfügung gestellt wird um dich mit der Amateurin zu unterhalten. Das ist wichtig, denn nur über den Sex Chat kannst du der Dame oder dem Herren auch sagen, was dich anturnt und was dich geil macht. Und nur so wird dir die Live Erotik auch gefallen.

Funktionen während der Live Cams auf Big7

  • Sexcam
  • Sexchat
  • Cam2Cam

Wie du der Funktionsliste entnehmen kannst, kannst du dir nicht nur die Sexcams anschauen, sondern auch mit den Damen schreiben. Sie werden natürlich auch auf deine Wünsche eingehen und dir eine geile Show bieten. Wenn du zum Beispiel etwas sehen möchtest, beispielsweise wie sie sich einen Dildo zwischen die Beine schiebt, dann musst du ihr das nur freundlich sagen. Auch gut: Du kannst jederzeit ohne Mehrkosten die Cam2Cam-Funktion aktivieren und somit auch deine Webcam (sofern vorhanden) starten. Dann sieht das Girl nämlich was du gerade machst – was sie natürlich auch geil findet.

Wenn du aktiv mit der Dame schreibst, kann es dazu kommen dass sie dich zur sogenannten Privat-Cam einlädt. Dann bist du wirklich alleine mit ihr und bist somit auch ungestört. Und alles was sie macht, macht sie dann auch nur noch für dich!

Die Sex Cams auf Big7 kosten natürlich auch Geld. Da es sich nicht um einen Flatrate-Anbieter handelt, sondern um einen sogenannten Prepaid-Anbieter, wird minütlich abgerechnet. Im Durchschnitt, so haben wir in unserem Big7.com Test herausgefunden, zahlt man 1,99 Euro pro Minute für die Live Cams – was wir persönlich einen sehr fairen Preis finden, welcher im Vergleich zu anderen Anbietern auch im Durchschnitt liegt.

Live Sex Cams bei Big7

Amateur Pornos auf Big7

Natürlich sind auch die Amateur-Pornos auf Big7 eine wichtige Funktion bzw. ein wichtiger Bestandteil der Community. Mit den Amateurpornos haben die Amateure und Amateurinnen die Möglichkeit ihre Sexvideos hochzuladen und zur Verfügung zu stellen, während du dir die ganzen Amateur-Pornos in Ruhe anschauen kannst. Gut ist, dass es für die meisten Pornos auch eine kostenlose Vorschau gibt die du dir ansehen kannst. So bekommst du schon einen Einblick in die Qualität und in das, was dir im Porno geboten wird.

Fakten zu den Amateurpornos auf Big7.com

  • Kostenlose Vorschau vieler Videos
  • Hohe Auflösung (HD)
  • Sortierfunktionen zum finden anderer Pornos
  • Bewertungsfunktionen

Bevor du einen Porno auf Big7 kaufst, kannst du dir von vielen Amateurpornos ein Vorschauvideo ansehen. Das ist kostenlos und gibt dir einen kleinen Einblick darein, was dich erwartet und wie die Qualität von dem Porno ist. Die Qualität kannst du vorher schon sehen, denn HD-Videos (was die meisten auf Big7.com sind!) werden auch als solche gekennzeichnet. Dann gibt es noch eine Bewertungsfunktion, mit der du einen Porno bewerten kannst. Das ist vor allem für die gesamte Community wichtig, denn da es sich um eine Community handelt, sind die anderen Mitglieder auch auf deine Bewertung angewiesen. Und jede Amateurin freut sich natürlich, wenn sie eine ehrliche Bewertung erhält. Nur so kann sie sich auch gegebenenfalls verbessern und dir in Zukunft noch geilere Amateurpornos zur Verfügung stellen.

Es gibt diverse Sortierfunktionen auf Big7.com, mit denen du nach Pornos suchen kannst, die genau nach deinem Geschmack sind. Es gibt so zum Beispiel Kategorien wie Anal, Blowjob, Cumshot, MILF und Girlfriendsex, mit denen du genau solche Pornos dann findest. In der Kategorie „Anal“ sind dann zum Beispiel Pornos zu finden, in denen du geile Arschficks sehen kannst. Das sollte eigentlich selbstredend sein. Du kannst dir auch einfach nur die neusten Pornos anzeigen lassen, oder eben die, die gerade in den Trending-Charts sind und gerne von den Big7-Usern gekauft werden. Ebenso wie es auch einen Bereich für Pornos gibt, die im Angebot sind.

Du solltest wissen dass die Amateur-Pornos auf Big7 nicht umsonst sind. Keine Amateurin stellt dort für Lau ihre geilen Sexvideos ein, sondern möchte auch jedes Girl Geld mit ihren Sex-Videos verdienen. Wir können dir aber sagen: Die Pornos sind echt günstig! Im Durchschnitt zahlt man pro Porno nur rund 5-6 Euro, kann sich dann den Film aber so oft man möchte anschauen. Wenn du einen Porno einmal gekauft hast, ist er in deinem Account hinterlegt und kann jederzeit von dir aufgerufen und angesehen werden. Die genauen Preise erfährst du natürlich vor jedem Kauf!

Geile Amateurpornos sind in Big7 ein wichtiger Bestandteil

Der Sex Chat auf Big7.com

Selbstverständlich bietet Big7 auch einen Sex Chat an, mit dem es möglich ist mit den Amateuren und Amateurinnen auf Big7.com zu schreiben und in Echtzeit zu kommunizieren. Wenn du dich neu anmeldest und auch wenn du generell ein Mitglied von Big7 bist, wirst du auch Nachrichten von Amateuren und Amateurinnen erhalten – einfach weil es zu ihren Job gehört mit anderen Mitgliedern zu schreiben und sie dann vielleicht auch zu animieren in die Live Cam zu kommen oder ihre Pornos zu kaufen.

Du solltest beachten dass der Sex Chat nicht kostenlos ist, sondern du pro geschriebener Nachricht von deinem Guthaben ein kleiner Teil abgezogen wird. Aber: Big7.com ist an dieser Stelle sehr transparent und verrät dir natürlich auch wie viel dich der Sex Chat mit der Amateurin oder dem Amateur kostet. Du zahlst pro Nachricht und die Preise sind von Amateur zu Amateur unterschiedlich, was aber kein Problem ist, da du stets vorher informiert wirst, was dich der Spaß kostet. In unserem Big7 Test haben wir herausgefunden, dass du durchschnittlich pro Nachricht 0,60 Euro bezahlst. Also keine große Summen.

Amateure wie blondy97 bieten dir von Pornos über Livecams bis zu Sexchats alles auf Big7 an!

Sex Bilder auf Big7.com

Natürlich gehören nicht nur Pornos in eine Amateur-Community, sondern auch Sex Bilder. Amateure drehen ja nicht nur ihre Videos, sondern schießen auch gerne erotische Bilder, haben Foto-Shootings oder haben sexy Selfies. Und solche dürfen natürlich nicht fehlen. Auf Big7 findest du in jedem Profil entsprechende Bilder von den Amateuren und Amateurinnen, die du dir ansehen kannst. Die meisten davon sind kostenlos, können also direkt nach der erfolgreichen Anmeldung angesehen werden.

Es gibt aber auch andere Bilder, nicht nicht kostenlos sind. Diese stehen dir erst dann zur Verfügung, wenn du beispielsweise eine gewisse Anzahl an Pornos einer Amateurin gekauft hast. Damit wollen sich die Darsteller und Darstellerinnen dann bedanken dass du ihre heißen Amateur-Pornos gekauft hast. Und das geile: Diese Bildergalerien enthalten viel geilere Bilder als die kostenlosen Sex Bilder die du auf Big7 findest. Es lohnt sich also, Pornos auf Big7 zu kaufen und vielleicht auch Fan von der ein oder anderen Amateurin zu werden.

Amateure die du auf Big7 finden kannst

Was wäre eine Amateur-Community ohne Amateure? Richtig: Gar nichts. Damit du siehst, welche Amateure und Amateurinnen so auf Big7 aktiv sind und ihre Bilder und Videos zur Verfügung stellen, aber auch in den Live Cams zu sehen sind und dir eine geile Live-Erotik-Show anbieten, haben wir dir eine Liste mit ein paar Namen gemacht, die man vielleicht kennen könnte wenn man sich schonmal mit der deutschen Amateur-Szene auseinandergesetzt hat. Vielleicht findest du ja den ein oder anderen Namen, der dir bekannt vorkommt…

  • Blondy93
  • Lana Giselle
  • Tight-Tini
  • LillyClay
  • AmberAnette
  • DirtyTina
  • MaryWet
  • Lara CumKitten
  • MeliDeluxe
  • Lucy Bang
  • Lena Nitro
  • Lilly Lil
  • LiaLucia
  • MissMia
  • CaroCream

Du siehst, es sind auch die bekannten Amateure auf Big7 unterwegs und zeigen sich. So zum Beispiel die bekannte MILF-Amateurin DirtyTina oder auch die kleine süße Lilly Lil, die ja bekanntlich die Queen of Analsex ist. Aber auch andere Amateure wie Blondy93, Lena Nitro, CaroCream und Lana Giselle sind auf Big7 aktiv und bieten dir Live Sex an, ebenso wie geile Sexbilder und Sexvideos! Es lohnt sich also definitiv mal reinzuschauen!

Mit welcher geilen Amateurin möchtest du erotisch chatten?

Big7: Preise und Einzahlung

Wenn du dir geile Live Cams oder Pornos auf Big7.com ansehen willst, brauchst du Guthaben auf deinem Account. Das ist in jeder Amateur Community so, die keine Flatrate anbietet. Das gute: Du musst keine großen Zahlungen machen um dir schon Sexcams oder Amateurpornos auf Big7 anzuschauen, sondern kannst du auch schon kleinere Aufladungen in Höhe von 10 Euro beginnen. Es gibt verschiedene Einzahlungsgrößen auf Big7, welche von dir getätigt werden können – ebenso wie es unterschiedliche Einzahlungsmethoden gibt. Folgend nennen wir dir aber erst einmal die Summen, die du auf einem Big7-Account einzahlen kannst.

  • 10 Euro
  • 20 Euro
  • 30 Euro
  • 40 Euro
  • 50 Euro (+10% Bonus)
  • 60 Euro (+10% Bonus)
  • 70 Euro (+10% Bonus)
  • 80 Euro (+10% Bonus)
  • 90 Euro (+10% Bonus)
  • 100 Euro (+20% Bonus)
  • 110 Euro (+20% Bonus)
  • 120 Euro (+20% Bonus)
  • 130 Euro (+20% Bonus)
  • 140 Euro (+20% Bonus)
  • 150 Euro (+30% Bonus)

Du siehst, dass es auch schon kleinere Beträge gibt, die du auf deinen Account bei Big7 einzahlen kannst. So kannst du das Portal auch erst einmal testen und dir einen Überblick verschaffen, was dir die Männer und Frauen auf Big7.com alles zu bieten haben, ohne ein großes finanzielles Risiko eingehen zu müssen.

Einzahlung und kosten auf Big7: Transparent und Seriös

Eingezahlt werden kann auf Big7.com via unterschiedliche Zahlungsarten. Folgende stehen zur Verfügung: Kreditkarte (VISA & MasterCard), giropay, SofortÜberweisung, Lastschrift und PaySafeCard. Die letzte Zahlungsmethode ist natürlich für alle diejenigen perfekt, die ihre Bankdaten nicht auf einer Sex-Seite eingeben wollen – obwohl das bei Big7 überhaupt kein Problem ist. Der Anbieter ist seriös und hat nicht ohne Grund schon mehrere Awards erhalten.